Seite wählen

Knochensuppe stärkt euren Hund (und den Mensch selbst)

Natürlicher Push für alle Lebenslagen

Knochensuppe bedeutet ganz einfach, Fleischknochen so richtig richtig lange in etwas Wasser kochen zu lassen. Und dann die entstandene Brühe zu verspeisen. Beim Auskochen über möglichst mindestens 12 Stunden (je länger desto besser) lösen sich aus den Knochen und ihrem Knochenmark eine große Menge gesunder Stoffe. Welche wir und unser Hund für Aufbau und Gesunderhaltung unseres eigenen Körpers brauchen. Mit einem Schuss Apfelessig hinzugegeben lösen sich die Nährstoffe aus den Knochen noch besser.

Euer Hund wird Knochensuppe lieben, versprochen!

Hühnerbrühe ist wohl die beim Menschen bekannteste Knochensuppe. Aber das Prinzip lässt sich mit Knochen aller Tiere umsetzen. So ist die Knochensuppe mit Knochen des individuell vertragenen Tieres auch bestens geeignet für Allergiker.

Knochensuppe Hund Immunsystem Hundephysio Zauberhunde 2

Hier einige Beispiele, was so alles Tolles drin ist in der Knochensuppe:

Kollagen und Elastin – sorgen für Halt, Struktur und Elastizität unseres Bindegewebes. Zusätzlich die Aminosäuren Glycin, Prolin und Lycin, welche Bausteine für Kollagen ist.

Glykosaminoglykane in großen Mengen, u.a. Hyaluronsäure, Chondroitinsulfate, Keratansulfat sowie Heparansulfat. Dies sind Bausteine für unsere Knochen, Knorpel, Sehnen, Gelenkschmiere, Haut und Haare.

Außerdem enthält die Knochensuppe viele Mineralstoffe, insbesondere Kalzium, Magnesium und Phosphor. Sowie das für die Darmschleimhaut so wichtige Glutamin.

Wenn man möchte, kann man direkt auch noch einige Möhren hinzugeben und mitkochen lassen. So erhält man damit direkt noch die positiven Effekte der Moroschen Möhrensuppe. (Davon erzähle ich euch in den nächsten Tagen).

Eigentlich sollte Knochensuppe lebenslang regelmäßig auf dem Speiseplan stehen. Besonders aber im Alter, da sie hilft den Gewebe- und Zellabbau zu bremsen. Sie wirkt günstig und entzündungshemmend bei allen Gelenkbeschwerden, Haut- und Darmproblemen. Knochensuppe stärkt das Immunsystem und wirkt aufbauend bei allen Erkrankungen und Schwächezeiten.

Knochensuppe Hund Immunsystem Hundephysio Zauberhunde

Bei Fragen, Wünschen oder Anregungen schreibt mir gern eine Mail an info@zauberhun.de oder mich einfach auf Facebook direkt an. Außerdem findet ihr Videos rund um Hundephysiotherapie, Hundepension und Hundetraining auch auf meinem Youtube-Kanal.

Liebe Grüsse, eure Vivien und die Zauberhunde

 

>>> Zurück zur Startseite der Tierheilpraxis für Hunde <<<