Individuelles Einzeltraining – Sie im Mittelpunkt

Einzeltraining bietet die besten Lernbedingungen für Sie und Ihren Hund.

 

 

Ganz besonders effektiv, wenn:

  • + Ihr Hund sich in einer Gruppe nicht konzentrieren kann
  • + Probleme besonders bei Ihnen zuhause auftreten
  • + Sie detaillierte individuelle Beratung benötigen
  • + Sie ein konkretes Ziel möglichst schnell erreichen wollen
  • + Sie nicht mobil sind und nicht nach Wilsdruff kommen können

 

Sie wollen den Gehorsam Ihres Hundes verbessern, Ihren Hund sinnvoll beschäftigen oder problematisches Verhalten Ihres Hundes verändern wollen – all das kann im Einzeltraining ideal umgesetzt werden.

Beim Einzeltraining stehen allein Sie und Ihr Hund im Mittelpunkt meiner Aufmerksamkeit. Alle anfallenden Fragen und Probleme können direkt geklärt werden. Außerdem können alle praktischen Trainingsteile ganz an Bedürfnisse und Lerntempo von Ihnen und Ihrem Hund angepasst werden.

Unsere Zusammenarbeit beginnt immer mit einem ausführliches Erstgespräch. Dieses Gespräch findet bevorzugt im gewohnten Umfeld des Hundes, also bei Ihnen zuhause, statt. Ich möchte dabei Sie und Ihren Hund ganz entspannt ohne Druck kennen lernen. Wir sammeln möglichst viele wichtige Daten zu Ihrem Hund, definieren das gemeinsame Trainingsziel – Und dann gehts praktisch los!

Es ist von großem Vorteil, wenn zum Erstgespräch alle Personen anwesend sind, die zum Familienverband des Hundes gehören. Es spielt keine Rolle, wie alt der Hund an Ihrer Seite ist. Lernen findet bis zum Lebensende statt. Wichtig ist viel mehr, dass Sie wirklich etwas ändern wollen und bereit sind, sich auf die Freuden und auch Mühen einer Verhaltensveränderung einzulassen.

Das Ziel jedes Einzeltrainings ist immer auch die Wissensvermittlung an den Hundehalter, sodass Sie künfitig auch selbst Situationen im Alltag lösen können, die anders als die im Training geübten Situationen sind.

Mir persönlich ist es ein Herzensanliegen, zu einer besseren Verständigung und einer vertrauensvollen Beziehung zwischen Mensch und Hund beizutragen. Angst und Stress ist dabei nur hinderlich. Aus diesem Grund basiert mein Training auf neuesten wissenschaftlichen Standards und nutzt die ausschließlich gewaltfreien Werkzeuge moderner Verhaltenstherapie, wie z. B. Entspannungstraining, Markersignale uvm…

Buchen Sie hier direkt Ihr Erstgespräch fürs Hundetraining: >>> Termin buchen <<<